Advent

Advent - Ankunft
Advent - Ankunft

Tief im Gärtlein strahlt es helle, last uns ziehn zur Lichtesquelle, langsam gehen wir hinein. 

In dem dunklein Moosesgarten viele Kerzlein auf uns warten, dass erstrahle goldner Schein. 

 

Deine Flamme, lichte Kerze, strahle tief auch mir ins Herze, dass darin es helle sei. 

Nicht für mich will ich's entzünden, allen Menschen soll es künden!

"Weihnacht, Weihnacht komm herbei!"

Adventsgärtlein
Adventsgärtlein

Weihnachtsspiel

*der festlich hergerichtete Raum für das Weihnachtsspiel...
*der festlich hergerichtete Raum für das Weihnachtsspiel...
*Festesraum...
*Festesraum...
*unser allerliebster Rote Wirt...
*unser allerliebster Rote Wirt...

Dreikönig

Die heil'gen drei Könige schauen den Stern.

Er führt sie den Weg, sie folgen ihm gern.

Wo der Stern strahlt kann niemand lieblos sein,

wahre Gedanken zieh'n in uns ein.

Gottes Wille kann auf Erden gescheh'n,

wo immer Menschen dem Stern nachgeh'n.

 

(Verfasser unbekannt)

Flucht nach Ägypten

Flucht nach Ägypten: Jahreszeitentisch
Flucht nach Ägypten: Jahreszeitentisch

Maria und Joseph ziehen fern,

geleiten sie Sonne, Mond und Stern.

Und alle Wesen die da sind,

helfen Maria und ihrem Kind.